-- WEBONDISK OK --

06301 Sicherheits- und Umweltmanagement – Parallelen und Integration der Systeme

Im folgenden Beitrag werden die wichtigsten Aspekte der 12. BImSchV, die seit Januar 2017 der Richtlinie 2012/18/EU (Seveso-III-Richtlinie) entspricht, vorgestellt. Sie bildet die gesetzliche Basis des (verpflichtenden) Sicherheitsmanagements. Außerdem erfolgt ein Überblick über die ISO 14001:2015, denn beide Normen haben, auch wenn jeweils unterschiedliche Fachzusammenhänge im Fokus stehen, viele sinnvolle Schnittmengen. Diese Parallelen sowie die Möglichkeit der Integration in ein gemeinsames System für den Schutz des Menschen und der Umwelt werden dargestellt.

Sie sehen zurzeit nur Teile des Titels TÜV-Umweltmanagement-Berater. Um das vollständige Werk zu sehen, melden Sie sich bitte oben rechts an oder testen Sie das Werk 4 Wochen gratis.
Ihre Anfrage wird bearbeitet.