-- WEBONDISK OK --

03652 Typische Fallstricke interner Audits – und wie man ihnen entgeht

Interne Audits sind eines der wichtigsten Werkzeuge, um zu prüfen, ob ein Managementsystem funktionsfähig ist. Sie gehören zum essenziellen Handwerkszeug des Managementbeauftragten. In der Praxis gibt es dabei gerade für unerfahrene Auditoren viele Fallstricke. Auf diese und wie man sie vermeiden kann, wird in dem Artikel eingegangen. Der Beitrag richtet sich also an Auditoren, aber auch an Managementbeauftragte größerer Unternehmen, die einen Pool von internen Auditoren anleiten. Es werden Hilfen aufgezeigt, die die Neuen unter ihnen unterstützen. Auch wird vorgestellt, wie es mit möglichst wenig Aufwand gelingt, interne Audits adäquat zu dokumentieren.

Der Beitrag bezieht sich auf Umweltmanagementsysteme, die vorgestellten Lösungen können auf beliebige andere Arten von Audits angewendet werden.

Arbeitshilfen:
Sie sehen zurzeit nur Teile des Titels TÜV-Umweltmanagement-Berater. Um das vollständige Werk zu sehen, melden Sie sich bitte oben rechts an oder testen Sie das Werk 4 Wochen gratis.
Ihre Anfrage wird bearbeitet.