-- WEBONDISK OK --

03543 Betriebsanweisung für ein Gefahrstofflager

Nach § 14 der Gefahrstoffverordnung vom 16. November 2010 hat der Arbeitgeber sicherzustellen, dass den Beschäftigten eine schriftliche Betriebsanweisung, die der Gefährdungsbeurteilung nach § 6 Rechnung trägt, in einer für die Beschäftigten verständlichen Form und Sprache zugänglich gemacht wird. Betriebsanweisungen sind auch in anderen Rechtsvorschriften, z. B. der Unfallversicherungsträger oder des Wasserrechts, vorgeschrieben.

Arbeitshilfen:
Sie sehen zurzeit nur Teile des Titels TÜV-Umweltmanagement-Berater. Um das vollständige Werk zu sehen, melden Sie sich bitte oben rechts an oder testen Sie das Werk 4 Wochen gratis.
Ihre Anfrage wird bearbeitet.