-- WEBONDISK OK --

02404 Die Umsetzung von Risikomanagement nach ISO 31000

Das Risikomanagement (RM) ist Bestandteil eines Integrierten Managements des Unternehmens. Es ist kein Stand-Alone-System, sondern eine unternehmerisch notwendige Perspektive auf die Wertschöpfung des Unternehmens. In diesem Beitrag wird die Umsetzung eines unternehmensweiten Risikomanagements nach den Grundsätzen und Richtlinien der ISO 31000 beschrieben, ergänzt um weitere Standards und Konzepte außerhalb dieser Norm. Hierbei werden die Inhalte der Norm erläutert und Empfehlungen für die Umsetzung formuliert. Aspekte der Integration von Risikomanagement und des Nutzens von Risikomanagementsoftware runden den Beitrag ab.

Sie sehen zurzeit nur Teile des Titels TÜV-Umweltmanagement-Berater. Um das vollständige Werk zu sehen, melden Sie sich bitte oben rechts an oder testen Sie das Werk 4 Wochen gratis.
Ihre Anfrage wird bearbeitet.