-- WEBONDISK OK --

02304 Registrierstellen für EMAS in Deutschland

In Deutschland wurde bei der Umsetzung der EMAS bzgl. der Registrierung der Standorte ein dezentraler Ansatz gewählt. Gemäß § 32 Abs. 1 UAG ist die Zuständigkeit für die Eintragung der an dem System teilnehmenden Standorte bzw. Organisationen, insbesondere die in den Artikeln 5 bis 7 der Verordnung (EG) Nr. 761/2001 festgelegten Aufgaben, den Industrie- und Handelskammern sowie den Handwerkskammern übertragen worden. In den Anhängen finden Sie Anschriften, Ansprechpartner und Kontaktdaten für die einzelnen Bundesländer.

Arbeitshilfen:
Sie sehen zurzeit nur Teile des Titels TÜV-Umweltmanagement-Berater. Um das vollständige Werk zu sehen, melden Sie sich bitte oben rechts an oder testen Sie das Werk 4 Wochen gratis.
Ihre Anfrage wird bearbeitet.