-- WEBONDISK OK --

02203 Qualitätsmanagement nach der DIN EN ISO 9001:2015, Teil 2

In diesem zweiten Teil der dreireihigen Artikelserie befassen wir uns mit der Planung im Rahmen eines QM-Systems, die auch die Berücksichtigung von Chancen und Risiken umfasst. Wir erörtern, welche Anforderungen an Ressourcen, die Kommunikation sowie die Dokumentation im Rahmen eines QM-Systems gestellt werden. Wir stellen dar, wie ein QM-System die wertschöpfenden Prozesse eines Unternehmens strukturiert und systematisiert und wie die Qualität der Prozesse die Qualität der Produkte und Dienstleistungen beeinflusst. Hier sehen wir uns im Rahmen der Norm auch die Bereiche der Entwicklung und Beschaffung an.

Sie sehen zurzeit nur Teile des Titels TÜV-Umweltmanagement-Berater. Um das vollständige Werk zu sehen, melden Sie sich bitte oben rechts an oder testen Sie das Werk 4 Wochen gratis.
Ihre Anfrage wird bearbeitet.