-- WEBONDISK OK --

08010 Additive Manufacturing: Sachstand, Umwelteffekte und Praxisbeispiele

Additive Fertigungsverfahren haben fast unbemerkt Einzug in die ersten Serienanwendungen gehalten. Dabei werden sie mittelfristig sowohl zukünftige Produkte als auch industrielle und logistische Abläufe weltweit verändern. Schon jetzt investieren viele Unternehmen massiv in diese Technologie. Das zeigt sich auch in den zweistelligen jährlichen Zuwachsraten von Maschinen, Materialien und Service. Dieser Bericht gibt, untermauert von einigen Praxisbeispielen, einen ersten Überblick über die Technologien, deren Anwendungen und Auswirkungen auf Produkte, Logistik sowie Umwelt und schließt mit einer Aussicht auf die Zukunft um 2025.

Da Bilder oft mehr sagen als Worte, steht den Lesern eine PDF-Datei mit einer Zusammenfassung aus über 120 Vorträgen zur Verfügung, auf deren Seiten dieser Bericht jeweils referenziert.

Arbeitshilfen:
Sie sehen zurzeit nur Teile des Titels TÜV-Umweltmanagement-Berater. Um das vollständige Werk zu sehen, melden Sie sich bitte oben rechts an oder testen Sie das Werk 4 Wochen gratis.
Ihre Anfrage wird bearbeitet.