-- WEBONDISK OK --

05025 Elektromobilität im Unternehmen – der rechtliche Rahmen

Immer mehr Unternehmen interessieren sich für betriebliche Mobilitätskonzepte, darunter E-Mobilität, denn Elektromobile gelten als effizient, wartungsarm und werden in der Anschaffung derzeit erschwinglicher. Auch Aspekte wie Mitarbeitergewinnung oder der Ausbau der Nachhaltigkeitsstrategie kann ein ausschlaggebender Grund sein, die Betriebsflotte umzurüsten. Allerdings gestalten sich die energierechtlichen Anforderungen oft äußerst komplex und sollten ebenso wie technische oder wirtschaftliche Aspekte beachtet werden. Der folgende Beitrag gibt daher einen Überblick über den rechtlichen Rahmen der Elektromobilität im Unternehmen. Bei der Entscheidung zur Umstellung von betrieblichen Fahrzeugen auf elektrobetriebene ist dies zu berücksichtigen.

Sie sehen zurzeit nur Teile des Titels TÜV-Umweltmanagement-Berater. Um das vollständige Werk zu sehen, melden Sie sich bitte oben rechts an oder testen Sie das Werk 4 Wochen gratis.
Ihre Anfrage wird bearbeitet.